Seminare & Workshops

Programm, Termine, Kosten.

Informationstage

Was eine BläserKlasse ist erfährt man am besten, wenn man eine BläserKlasse besucht. Informationstage beginnen mit dem Besuch einer Unterrichtsstunde an einer aktiven BläserKlassen-Schule.

Ausbildung zur Leitung einer Yamaha BläserKlasse

Die BläserKlasse ist das Sinfonische Blasorchester im allgemein bildenden Musikunterricht oder auch die Nachwuchsarbeit im Musikverein. Den organisatorischen Rahmen stellt i. d. R. ein zweijähriger Kursus mit wöchentlich zwei Orchesterstunden und einer Stunde instrumentalen Gruppenunterrichts. Was bedeutet das für Sie?

Yamaha BläserKlassen-Kongress

Der Kongress ist das Herzstück unserer BläserKlassen-Arbeit. Jährlich annähernd 200 Lehrerinnen und Lehrer aus dem gesamten Bundesgebiet nutzen diese Veranstaltung, um in einer Auswahl von über 30 Workshops neues kennenzulernen und sich mit Informationen und Ideen rund um die BläserKlasse zu versorgen.

Ausbildung in der Methode BläserKlassePlus

BläserKlassePlus ist die eigentliche Alternative zum herkömmlichen Musikunterricht in der weiterführenden Schule. Auf Grundlage der Erfahrungen verschiedener BläserKlassen-Lehrer, die schon seit Jahren entsprechende Systeme für ihre Schule entwickelt haben, wurde ein Lehrwerk entwickelt, das als BläserKlassePlus nun in eine feste Form gegossen wurde.

BläserKlasse "Schritt für Schritt"

Weiterführende Orchesterarbeit, wie zum Beispiel BläserKlassePlus, ist gleichbedeutend mit höheren Ansprüchen - auch an die musikalische Leitung. Die Teilnehmer sind Dirigent und Mitglied des Workshop-Orchesters. Musikalische Stilkunde, Interpretation und Probenpädagogik sind weitere Themen dieser Veranstaltung.