Erweitern Sie Ihre mobile Musikwelt mit dem i-MX1. Über das i-MX1 verbinden Sie MIDI-Geräte mit jeder Core-MIDI-kompatiblen iOS-App.

Das i-MX1 ist ein MIDI-Interface, das es erlaubt, MIDI-Geräte und -Instrumente an ein iPad / iPhone anzuschließen. Dabei gibt es kein kompliziertes Setup zu bestehen, schließen Sie einfach das i-MX1 an das iPad / iPhone und ein MIDI-Instrument (wie beispielsweise einen Synthesizer, ein E-Drum-Kit oder ein Digital Piano) an das i-MX1 an, bevor Sie die MIDI-App auf Ihrem iPad / iPhone starten. Auf diese Weise können Sie die Apps über das angeschlossene MIDI-Instrument steuern und umgekehrt.

Darüber hinaus gibt es spezielle Applications für Yamaha-Synthesizer, die deren Funktionen erweitern. Die i-Pad-App "Faders & XY Pad MIDI Control" zum Beispiel sendet MIDI-Control-Change-Events und steuert damit die Sounds des angeschlossenen Synthesizers. "Keyboard Arp & Drum Pad" erzeugt Noten, die vom angeschlossenen Klangerzeuger wiedergegeben werden. Alle Apps beleben den Umgang mit den Instrumenten um das einzigartige Touch-Interface des iPads / iPhones.

Operation with iOS 6 or later

You can update the firmware of the i-MX1 to a new version that address bugs with iOS6 or later. To apply the update, please follow the instructions in the attached PDF file.

i-MX1

Das i-MX1 ist ein MIDI-Interface für das iPad / iPhone, mit dem sich alle MIDI-Instrumente und -Geräte anschließen lassen.

Die angezeigten Farben und Ausführungen können von den tatsächlichen Produkten abweichen.