MONTAGE

MONTAGE OS V.3.0

Sound

MONTAGE OS V3.0 bietet erweiterte Synthese-Features für die Kreation einzigartiger und expressiver Sounds.

Erweiterter LFO

Der High-Speed-LFO ermöglicht Audio-Modulationen bis in den Frequenzbereich von 1.4 kHz hinein und ist damit perfekt für die Ergänzung rauer Ecken und Kanten sowie das Herausarbeiten verschiedener Obertonanteile eines existierenden Sounds geeignet.

VCM-Mini-Filter und VCM-Mini-Booster

Der VCM-Mini-Filtereffekt emuliert auf der Basis von Yamahas Virtual-Circuitry-Modelling-(VCM)-Technologie das bekannte Filter-Verhalten eines klassischen Ostküsten-Synthesizers. Das Mini-Filter ist für seinen charaktervoll fetten Sound mit 24 dB Flankensteilheit, Rolloff und sein ausgeprägtes Resonanzverhalten ohne Tieftonverlust bekannt.
Der VCM-Mini-Booster liefert dagegen einen warm-analogen EQ-Boost, mit welchem sich die Eigenheit eines Sounds noch deutlicher betonen lässt.

Wavefolder

Kanalisiere deinen inneren West-Coast-Synth-Spirit mit dem neuen Wellenfaltungseffekt. Mittels Wavefolder lassen sich Obertöne aus normalerweise durch Übersteuerung clippender Signalanteile mittels Faltung gegen Null generieren. Das Ergebnis ist ein obertonreicher Gesamtsound, welcher durch Motion Control erst so richtig zum Leben erweckt wird.

Neue Performances

Mit jedem bisherigen OS-Update haben wir bisher bereits neue Performances ergänzt. MONTAGE OS V3.0 erweitert das Performance-Portfolio nun noch einmal deutlich, was den Onboard-Content aktuell auf ganze 2.707 Performances anwachsen lässt.

Controller

Der MONTAGE war schon immer für seine dynamischen Kontroll- und Steuermöglichkeiten bekannt, wodurch in der Praxis selbst Live-Performances von Automationen im DAW-Stil profitieren konnten. Mit OS V3.0 erweitert der MONTAGE diese Controller-Features nun mit dem neuen Pattern Sequenzer und der neuen "Super Knob Scene Link"-Funktion noch einmal deutlich.

Pattern Sequenzer

OS V3.0 ergänzt den MONTAGE um einen vollwertigen Pattern-Sequenzer mit modernen Echtzeit Aufnahmefunktionen. Pattern können dabei aus bis zu acht 16-Track-Sektionen bestehen, wobei jeder einzelne Track eine Länge von bis zu 256 Takten umfassen darf. Kreiere Pattern on the fly mit Hilfe des Continuous-Loop-Recording-Features und ergänze dein Playback mit nondestruktiven Effekten. Aufnahmen lassen sich auch Track für Track mit Job-basierten Edits für Quantisiserungen, das Splitten von Drum-Tracks oder der Kreation von Rolls realisieren. Pattern-Sektionen können zudem auch direkt mit Songs kombiniert werden. Mittels MONTAGE Connect VST-/AU-Plug-in lassen sich Songs zudem auf einfachste Weise in eine der gängigen DAW-Systeme importieren.

Szenen Erweiterungen

Super Knob Scene Link: Bestimme für jede einzelne Szene individuell, welche Parts der Super Knob beeinflussen soll. So gestaltet sich die Arbeit mit dem Super Knob noch flexibler.
Darüber hinaus stehen neue Keyboard-Control-Zuordnungsmöglichkeiten zur Verfügung mit denen sich pro Szene definieren lässt, welcher Part beeinflusst werden soll.

Workflow

USB-MIDI-Host

Du möchtest deinen externen USB-Controller direkt mit deinem MONTAGE verbinden? Nichts leichter als das! Mit Hilfe des USB-MIDI-Host-Features kannst du die internen Sounds deines MONTAGE ohne DAW direkt über einen Class-Compliant-USB/MIDI-Controller steuern.

Kompatible Yamaha Synthesizer und Stagekeyboards (2020)

  • MONTAGE/MODX-Serie
  • MOTIF XF/MOXF/MX-Serie
  • reface-Series
  • CP1, CP4/40 Stage, CP88/CP73
  • Genos

Hybrider MIDI-I/O-Modus

Der Hybrid MIDI I/O Mode macht die Integration des MONTAGE in Setups mit anderen externen MIDI-fähigen Geräten zum Kinderspiel. Im Hybrid MIDI I/O Mode lassen sich die gewünschten Parts die man spielen möchte bequem von denen trennen, welche man mit externen Geräten anzusteuern gedenkt.

Rhythm Pattern

Du möchtest deine eigene Performance kurzerhand mit einem Drumpart aufwerten? Wähle SHIFT + CONTROLLER ASSIGN, wähle ein Drumkit und fang an zu spielen.

Global Micro Tuning

Global Micro Tuning versetzt dich in die Lage mikrotonale Skalen in Verbindung mit jeglichen Performances zu spielen.

Änderung einer LIVE SET Registrierung

Die neue LIVE SET Registrierung ermöglicht die Ablage von Pattern, Songs und Audiodateien in einen LIVE-SET-Slot.

Weitere Infos unter:yamahasynth.com

MONTAGE Firmware V3.0 Download

MONTAGE OS V3.0 / MODX OS V2.0 Neue Features