DTX700-Serie

In Ergänzung zu den vorhandenen 1.268 Drum- und Percussion-Sounds sowie den 128 exklusiven Instrument-Voices, lassen sich auch eigene Sounds in den integrierten 64MB Flash-Speicher des DTX700-Moduls laden. Mit den für Snare und Toms verwendeten DTX-PADs, den aktuell fortschrittlichsten E-Drum-Pads am Markt, spielen sich die DTX700-Drum-Kits exakt wie akustische Kits. Je häufiger du auf dem Set spielst, umso mehr verbessert sich deine Spieltechnik für akustische sowie elektronische Drums. Beim Erweitern der eigenen Skills unterstützen dich auch die integrierten Übungs-Songs, die durch eine mögliche Stummschaltung der Drumspur unmittelbar zum Mitspielen einladen – über die Aufnahmefunktion lässt sich die gesamte Performance zudem auch mitschneiden.

*Beim Verbinden mit einem PCY90AT bitte sicherstellen, dass das Gerät zuvor ausgeschaltet wurde.

DTX760K

Dieses Kit bietet nicht nur viele technische Freiheiten, sondern auch ein maximal realistisches Schlagzeug-Erlebnis. So lassen sich nicht nur die integrierten und hochqualitativen Sounds komfortabel nutzen, sondern mittels DAW auch rechnergestützte VST-Instrumente integrieren.

DTX720K

Das Modell DTX720K kombiniert die erstklassige Bespielbarkeit der Yamaha DTX-PADs mit echter Hi-Hat-Kontrolle und natürlichen Akustik-Sounds. Das System ist geradezu für tägliche Trainingseinheiten prädestiniert und wird dein Spiel auch hinsichtlich akustischer Drum-Kits entscheidend verbessern.

Die angezeigten Farben und Ausführungen können von den tatsächlichen Produkten abweichen.