Jede Revstar kommt mit speziell gewickelten Pickups, die entwickelt wurden, um den Charakter der jeweiligen Gitarre perfekt zur Geltung zu bringen.

YGD PICKUPS

Die Optik eines echten Arbeitstieres kombiniert mit einer ausgeprägten Bauchfräsung, einem brandneuen Hals-Korpusübergang und einer angenehmen Armauflage für komfortables Spiel über den ganzen Abend. Keine Kompromisse.

COMFORT FIT

Der Hanko Stempel, wie er in Japan als Ersatz für eine Unterschrift üblich ist, ist unser Gütezeichen auf jeder Revstar Gitarre.

HANKO MARK

Die Hardware der Revstar ist in ihrem einzigartigen Design von Custom-Motorradteilen inspiriert und wird mit besten Materialien angefertigt.

BESPOKE METAL

Individuell gemischte Farben, die von Japans technischem Erbe zeugen, und eine rohe, organische Oberflächenbeschaffenheit erzählen Ihre Geschichte mit jedem Zoll der Gitarre.

FINISH

Tonabnehmer

Revstar Gitarren kommen mit speziell gewickelten YGD Tonabnehmern, die von Grund auf neu entwickelt wurden und perfekt zu jeder einzelnen Gitarre passen. Mehr als 20 Prototypen mit unterschiedlichen Drähten, Wicklungen, Magneten und Grundplattenmaterialien wurden getestet. Schließlich wurde für jedes Gitarrenmodell eine eigene Spezifikation festgelegt und die Revstar Tonabnehmer-Serie war geboren.

VH7 : RSP20CR

Alnico-V-Magnet, Neusilber-Grundplatte und dicker Formvar-Wickeldraht für kraftvollen, dynamischen, artikulierten Klang und die perfekte Balance zwischen Gain und Klarheit. [8,4 k (Hals) / 8,8 k (Brücke) DCR]

VH5 : RS820CR / 620

Alnico-V-Magnet, Neusilber-Grundplatte und dicker Formvar-Wickeldraht für hellen, kraftvollen und ausgewogenen Sound zwischen vintage und modern. [8,4 k (Hals) / 8,8 k (Brücke) DCR]

VT5 : RS720B

Alnico-V-Magnete, Messing-Grundplatte und umsponnener Polyurethandraht für einen klaren, glockigen Ton mit niedrigem Ausgangspegel. [4.3k (neck)/4.9k (bridge) DCR]

VP5 : RS502T / 502

Alnico-V-Magnet, Neusilber-Grundplatte und einfarbiger Lackdraht für einen klaren Vintage-Ton mit Biss. [8,3k DCR]

VH3 : RS420

Alnico-V-Magnet und Neusilber-Grundplatte für einen kraftvollen, offenen Ton

HH3 :RS320

Keramikmagnet und Messing-Grundplatte für kraftvollen, druckvollen Ton, passend zur massiven Nato-Holzkonstruktion der RS320.

Dry Switch

Dry Switch

Speziell für Revstar konstruiert, bietet der exclusive Dry Switch von Yamaha die Flexibilität eines Spulen-Splitschalters, geht in seinen tonalen Möglichkeiten allerdings weit darüber hinaus. Eine passive Filterschaltung, die sorgfältig auf einen perfekten Frequenzgang hin entwickelt wurde, filtert die tiefen Frequenzen und liefert so den Punch und die Klarheit eines Single-Coil-Tonabnehmers, ohne die Brummstörungen und den hohlen Klang zu erzeugen, der gemeinhin mit gesplitteten Humbuckern einher geht. Da es sich um eine Filterschaltung handelt, arbeitet der Dry Switch zudem sowohl für Humbucker als auch für P90-Pickups und liefert einen völlig einzigartigen Klangcharakter.

Custom-Hardware

Inspiriert von den reduzierten, einzelgefertigten Café-Racer-Motorrädern, die in den 60er Jahren auf Londons Straßen populär waren, rekapituliert die Hardware der Revstar Gitarren deren Charakter mit einer Fülle von völlig einzigartigen, maßgeschneiderten Lösungen. Von den individuellen Pickup-Abdeckungen und dem rauhen Kupferschlagbrett der Revstar Professional bis hin zum neuartigen schwebenden Aluminium-Tailpiece der RS502T ist jede einzelne Komponente perfekt auf herausragende Performance und unverwechselbaren Stil hin konzipiert und verkörpert damit die Essenz des Café-Racers.

Custom-Hardware Custom-Hardware Custom-Hardware Custom-Hardware

Komfortabel konturierter Korpus

Revstar Gitarren sind durch und durch Arbeitstiere. Das bedeutet aber nicht, dass irgendwelche Kompromisse in Bezug auf Komfort und Bespielbarkeit gemacht werden. Jedes Detail des Korpus wurde von Grund auf neu gestaltet, um sowohl einen grandiosen Look wie auch ein herausragendes Spielgefühl zu vermitteln. So verfügt er über ein besonders ergonomisches Shaping und eine geschickt verborgene Armauflage, während der neu gestaltete Hals-Korpus-Übergang eine überragende Bespielbarkeit der oberen Lagen ermöglicht. Diese Gitarre wurde gemacht, um die ganze Nacht gespielt zu werden.

IRA (Initial Response Acceleration)

Die IRA-Technologie löst Spannungen zwischen den Einzelteilen wie Lack, Holz, Korpus, Hals und Griffbrett, indem die fertigen Gitarren genau abgestimmten Vibrationen ausgesetzt werden. Nach dieser Behandlung reagiert die Gitarre akkurat auf die Performance des Gitarristen und erzeugt leichter einen guten Ton. Zudem wird die Zeit verkürzt, die eine Gitarre zum Einspielen benötigt, und sie liefert ein exzellentes Sustain. (RSP20CR)

Der Effekt der Initial Response Acceleration (Farbe zeigt Lautstärke an)

Der Effekt der Initial Response Acceleration (Farbe zeigt Lautstärke an)

* Hellere Farben zeigen höhere Lautstärke und damit besseres Resonanzverhalten

* Dies ist eine grafische Darstellung des Effekts der Initial Response Acceleration.