CP88/73-Serie

Erweiterungen

Bereits ab Werk verfügen die Stagepianomodelle CP73 und CP88 über eine breite Palette an ultrarealistischen Klaviersounds sowie weiteren herausragenden Tasteninstrumenten, wodurch sie so ziemlich alles bieten, was tourende Keyboarder und anspruchsvolle Pianisten von einem Instrument dieser Klasse heute erwarten. Um jedoch auch zukünftig den stetig wachsenden Bedürfnissen moderner Musiker gerecht zu werden, gehören sowohl das CP73 als auch das CP88 zu den ersten Modellen der CP-Serie, die von der Möglichkeit profitieren, neue von Yamaha produzierte und hochqualitative Sound-Inhalte wie Pianos und weitere Tasteninstrumente im Rahmen zukünftiger Updates zu erhalten.

CP88/73 OS V. 1.4

Sound

[YAMAHA CF3] Zusammen mit OS Version 1.4 wurde das Portfolio um den bereits vom Yamaha CP300 Stagepiano bekannten und von vielen professionellen Musikern geschätzten CF3-Sound ergänzt. Besonders Pop- und Gospel-Musiker werden den exzellenten und kraftvollen Sound des CF3 zu schätzen wissen. Mit dem CP OS in den Versionen 1.3 und 1.4 sind unterschiedliche Varianten des Sounds enthalten.

[NASHVILLE C3] Ein weiteres in Kombination mit Version 1.4 des CP OS vorgestelltes Grand Piano ist das Nashville C3. Ein charakterstarker Flügelsound, der in Kooperation des Sound Design und Artist Relations Teams bei Yamaha entwickelt wurde. Das Grand Piano wurde in den Yamaha Entertainment Group Studios unter Zuhilfenahme klassischer analoger Tonbandtechnik aufgenommen und zeichnet sich in Folge dessen durch einen ausgesprochen individuellen Vibe und außergewöhnlichen Charakter aus.

Design

Neu integrierte Workflow-Features für eine noch schnellere Bedienung deines CP73/88:

– Drücke ENTER während du dich in den SETTINGS befindest um zur zuvor besuchten Seite zu gelangen anstatt zum Anfang der aktuellen Seite zu springen

– Die Voice List Ansicht lässt sich nun auch bei der Soundauswahl anzeigen

Sound Demo Videos