DXR Series Neu

Louder, Lighter, Legendary

Louder, Lighter, Legendary

Since its inception, the DXR Series has long signified a confluence of raw power and technological innovation that reliably harnesses and delivers impressively high output with superior quality and clarity. The DXR mkII Series powered loudspeakers are the newly upgraded models of the series that add even more SPL and feature a larger, yet much lighter 1.75” Neodymium HF compression driver for extremely clear voice reproduction and musicality. Performance runs in the family, DXR mkII Series loudspeakers improve superb high-definition sound and class-leading sound pressure levels of maximum 134dB SPL - yet in a more compact and extremely functional design that provides a level of versatility unmatched by any speaker in its class today. The DXR mkII Series is comprised of four full-range models perfectly suited for front-of-house sound, monitors, simple amplification, rigged applications and more. Combining the series with our DXS subwoofers will further elevate your system's performance, giving you versatile control of its thunderous bottom end. With the perfect balance of raw power and innovative speaker technologies, you can depend on DXR mkII Series speakers to deliver the full power of your performance to every member of your audience.

Yamaha ingenuity and NEXO expertise combine for a new lineup of DXRs

Once again our team worked in tight collaboration with touring loudspeaker specialists NEXO, adding crucial insight and expertise that led to design improvements based on the ever-evolving demands of sound reinforcement professionals. Whether for fixed applications or mobile live performances - whatever direction you want to take your sound - the DXR Series mkII is up to the task, combining raw power with our own proprietary advanced DSP functions for all the reliability and outstanding clarity you’ve come to expect from the DXR Series… only MORE.

Less Weight, More Power

Less Weight, More Power

Custom-Designed Transducers improved : All DXR mkII Series transducers were meticulously selected and thoroughly customized to deliver ultimate performance. The high power output woofers deliver very low distortion and defined, deep bass, while the newly equipped larger, yet much ligher 1.75” Neodymium precision HF compression drivers produce accurate midrange and high frequencies up to 20 kHz with less weight.

Wide Dispersion Constant Directivity Horn: The larger HF transducer is mounted to an all-new 90° x 60° constant directivity horn, designed with the goal of minimizing radiation pattern deterioration in oblique directions as more conventional horns are prone to doing. This can help to achieve a more ideal coverage area without irregularities. With the new wide dispersion constant directivity horn, sound expands in a more rectangular pattern providing 90° horizontal x 60 ° vertical coverage, with wide-frequency sound projected to the edges of the coverage area.

Unser Team machte sich bei der Entwicklung der Lautsprecher mehrere moderne Digital-Technologien zu Nutze, sowohl ganz neue und als auch überarbeitete. Sie alle basieren durchweg auf jener großen Erfahrung, die Yamaha im Laufe der Jahre bei der Herstellung von professionellem Audio-Equipment gesammelt hat. Vom detaillierten Frequenzweichen-Management über Equalizer und Laufzeitanpassung bis hin zu Limiter-Einstellungen, Schutzfunktionen und einer präzisen Dynamik-Kontrolle über den Sound – all diese Elemente wurden ausgiebig simuliert und getestet – und zwar sowohl im Labor als auch im Rahmen von Feldversuchen. Auf diesem Wege konnte gewährleistet werden, dass bei den Lautsprechern nicht nur die bestmögliche Klangqualität sondern auch das höchste Maß an Schalldruck leisten. Kombiniert mit Yamahas professioneller Analogtechnik sowie akustischen Technologien macht das große "D" also einen wirklich beeindruckenden Job.

Ultrapräzise 48-Bit-Signalverarbeitung für High-Definition-Sound

Alle Fullrange-Modelle verfügen über Yamahas Eigenentwicklung FIR-X-Tuning™ mit phasenlinearer Aufteilung der Frequenzbereiche via FIR-Filter. FIR-X-Tuning optimiert gleichzeitig das Frequenz- und das Phasenverhalten, indem die Laufzeiten der HF- und LF-Schallwandler perfekt aufeinander abgestimmt werden. Dies sorgt für eine extrem geschmeidige Übergangsfrequenz und führt nicht nur zu einer sehr natürlichen Abbildung, sondern auch zu einem wesentlich transparenteren Sound, als dies bei herkömmlichen Frequenzweichen möglich wäre. Alle Signale werden akkurat von einem Hochleistungs-Prozessor mit 48 Bit (76-Bit-Akkumulator) für High-Definition-Soundqualität verarbeitet. Alle Fullrange-Modelle verwenden darüber hinaus hochpräzise, diskret aufgebaute AD/DA-Wandler mit einem überragenden Signal-Rauschabstand und einem fantastischen Dynamikumfang.

Intelligente Dynamik-Kontrolle für volle Transparenz bei beliebigen Ausgangspegeln

Bei D-CONTOUR handelt es sich um einen intelligenten Multiband-Kompressor, der für einen kraftvollen und klaren Sound bei beliebigen Ausgangspegeln sorgt. So wird permanent der Ausgangspegel mehrerer Frequenzbänder überwacht und für jedes ein optimaler Pegel berechnet. Selbst bei der maximal möglichen Lautstärke bleibt der Sound so absolut transparent und musikalisch. Die genaue Abstimmung des Sounds wird über zwei verschiedene Einstellungen erreicht – die Modi FOH/Main und MONITOR. Bei FOH/MAIN werden tiefe Frequenzanteile angehoben, weil der Bassbereich für gewöhnlich leidet, wenn Lautsprecher geflogen oder auf einem Stativ montiert werden. Der MONITOR-Modus ist für Bühnenmonitoring ideal. Er bewirkt, dass die tiefen Frequenzanteile dynamisch gebändigt werden, weil es anderenfalls durch die Positionierung der Lautsprecher auf dem Boden aufgrund von Reflexionen zwischen Schallwandler und naher Oberfläche zu einer Bassanhebung kommt. Über einen weiten Bereich werden Frequenzbänder geglättet, sodass Sie stets in den Genuss eines erstaunlich klaren Monitor-Sounds kommen. Beide Presets wurden durch zahllose Hörtests mit erfahrenen Toningenieuren bis ins letzte Detail perfektioniert. Unter dem Strich erhalten Sie einen Multibandkompressor, der aufgrund seiner dynamischen Klangregelung für einen ausgewogenen, verzerrungsarmen Sound bei beliebigen Ausgangspegeln sorgt.

Umfassende DSP-Schutzfunktionen für maximale Lautstärke

Bei einer typischen Anlage, die aus passiven Lautsprechern, Endstufen und Signal-Prozessoren besteht, ist es oft sehr mühsam, die Parameter für jede Komponente optimal einzustellen. Einer der Vorteile aktiver Boxen ist, dass die Endstufen perfekt auf die einzelnen Lautsprecher abgestimmt werden können. Während der Entwicklung der Modellreihen DSR, DXR und DXS wurden die Belastbarkeit aller Schallwandler und die Gesamtausgangsleistung der Endstufen ausgiebig gemessen und getestet. Es gab zahllose Innen- und Außen-Hörtests. Basierend auf den Testresultaten war es uns dann möglich, über eine präzise DSP-Einstellung für jedes Modell den optimalen Einsatzpunkt des Limiters festzulegen. Zusätzlich zum optimierten Limiting arbeiten unsere neuen Lautsprechersysteme mit vielen Schutzfunktionen, die auch in unseren erstklassigen Profi-Leistungsverstärkern der TXn-Reihe verwendet werden. Ein Hochleistungs-DSP-Chip überwacht permanent anliegende Signale sowie die Zustände des Netzteils, der Endstufen und der Schallwandler, um sämtliche Bauteile aller Komponente zu schützen. Das führt dazu, dass diese Lautsprecher ihr Potenzial voll entfalten können, und selbst unter den schwierigsten Umständen ein absolut sicherer Betrieb gewährleistet wird. - Weiße LED auf der Vorderseite Jedes Fullrange-Modell und jeder DXS-Subwoofer haben eine weiße LED hinter dem Gitter auf der Lautsprecher-Vorderseite, die leuchtet, wenn Leistung anliegt und deren Helligkeit sich abhängig vom Limiting verändert.

Hocheffiziente Class-D-Endstufe mit 1100 Watt

- Neue, kompakte Hochleistungs-DXR-Endstufen Alle Lautsprecher der DXR-Reihe sind mit supereffizienten Class-D-Endstufen ausgestattet, die optimal auf die Hoch- und Tieftöner abgestimmt wurden. Diese Verstärker liefern mit 1100 Watt eine für ihre Klasse enorme Ausgangsleistung und produzieren einen beeindruckenden Schalldruckpegel von 133 dB. Sie sorgen für schnelle Attackzeiten und eine überdurchschnittliche Impulstreue, die einen signifikanten Beitrag zur unglaublichen Audioperformance dieser Lautsprecher leistet. - Universal-Schaltnetzteil Das Leistungsvermögen der DXR-Reihe wird auch durch ein neues, hocheffizientes Schaltnetzteil unterstützt. Es akzeptiert mehrere Eingangsspannungen und kann daher weltweit verwendet werden.

Intelligenter 3-Kanal-Mischer

Die DXR-Reihe verfügt über einen flexiblen internen Mixer mit mehreren Eingängen und eignet sich daher ideal für die einfache Verstärkung von Vocals oder Instrumenten. Dank der flexibel belegbaren Ein- und Ausgänge kann eine Beschallungsanlage entweder nur aus DXR-Lautsprechern bestehen, oder man kann die Modelle nahtlos in Systeme mit DSR- und DXS-Modellen integrieren. - Eingänge akzeptieren Mic- und Line-Pegel Der interne Mixer bewältigt bis zu drei Eingänge, die gleichzeitig benutzt werden können. Sie akzeptieren sowohl Line- als auch Mikrofon-Pegel. Sie können also alle möglichen verschiedenen Mikrofone, Line-Instrumente und tragbare Audiogeräte anschließen. In der MIC-Position wird automatisch ein Hochpassfilter aktiviert, um unerwünschten Trittschall auszublenden. - Hochpassfilter-Anpassung Alle DXR-Lautsprecher verfügen über eine Hochpassfilter-Anpassung, um sie mit den DSR- und DXS-Lautsprecher-Modellen abzustimmen. Sie haben die Wahl zwischen 100 Hz und 120 Hz Cutoff-Frequenz, je nachdem, welchen Subwoofer Sie benutzen. Die Subwoofer der DXS-Reihe haben darüber hinaus ein anpassungsfähiges Tiefpassfilter (LPF), sodass einer perfekt optimierten HPF/LPF-Kombination nichts mehr im Wege steht. - Intelligente Mix- und Link-Funktionen Jeder Kanal hat seine eigene Lautstärkeregelung, Sie können also drei voneinander unabhängige Signalquellen miteinander mischen. An THRU liegt das Einganssignal von Kanal 1 an. LINK OUT führt die Summe aller Kanäle und eignet sich perfekt für Reihenverbindungen oder wenn das Summensignal zu einem anderen Ort geroutet werden soll. LINK OUT ist auch sehr nützlich, wenn eine kompakte PA mit einer anderen DXR gebildet werden soll. Mit LINK MODE kann zwischen Stereo- und Dual-Mono-Betrieb ausgewählt werden.

Stabile, kompakte Gehäuse aus ABS

Die Fullrange-Modelle zeichnen sich durch robuste, resonanzarme ABS-Gehäuse aus, die in der Lage sind, bei hohem Pegel entstehende Vibrationen abzufangen. So werden Verzerrungen auf ein Minimum reduziert und eine überragende Klangqualität gewährleistet. Die straßentauglichen Gehäuse sind mit stabilen Gittern und ergonomischen Aluminium-Griffen ausgestattet. Das macht sie noch langlebiger, und sie können besser transportiert werden.

Symmetrische Gehäuse-Gestaltung für Bodenmonitoring im gespiegelten Modus

Die Bauweise der Gehäuse vom DXR12 und vom DXR15 erlaubt eine "gespiegelte" Positionierung zweiter Monitore. Diese Anordnung sorgt für ein symmetrisches Soundfeld, und einen größeren, sehr definierten Sweet Spot für den Künstler. Dabei ist es egal, welcher Modus bei den verlinkten Boxen zur Anwendung kommt – Dual Mono oder Stereo. In jedem Falle wird die Darbietung des Künstlers stark profitieren.

Stativ-Buchse für zwei verschiedene Ausrichtungen

Je nach Veranstaltungsort kann es manchmal sein, dass Ihre Mischung unter niedrigen Decken oder anderen ungünstigen Eigenschaften des Raums leidet. Ein klarer, ausgewogener Mix wird erschwert und das Hörvergnügen der Zuhörer beeinträchtigt. Die beiden DXR-Stativbuchsen erlauben zwei verschiedene Ausrichtungen - 0° und 7°. So kann die Schallenergie von reflektierenden Flächen ferngehalten und dorthin gelenkt werden, wo sie hingehört - nämlich auf die Zuschauer.

Rig-Montage-Vorrichtungen für Standard-Augenschrauben und optionale U-Bügel

Die Lautsprecher der DXR-Reihe sind mit Vorrichtungen für die Rig-Montage über Standard-Ringschrauben* ausgestattet. Falls mehr Variationen beim Aufhängen benötigt werden, bietet sich die Verwendung optionaler U-Bügel an. Sie erlauben ein unkompliziertes "Fliegen" der Boxen mit waagerechter oder senkrechter Ausrichtung. *Ringschrauben sind optional erhältlich