RM-CR Remote-Konferenzprozessor

Standard-Netzwerkaudio-Unterstützung für Dante –alle kompatiblen Geräte können mit einem einzigen Netzwerkkabel angeschlossen werden

Verwendet den Dante-Audionetzwerkstandard für die Audioübertragung zwischen Geräten. Audio-/Steuersignale können über ein einziges Netzwerkkabel übertragen werden. Der RM-CR Remote-Konferenzprozessor führt automatisch Sprachleitungseinstellungen und detaillierte Anpassungen durch, wodurch verschiedene schwierige Probleme im Zusammenhang mit der mühsamen Verkabelung, der Einrichtung von Netzwerkumgebungen und der Optimierung der Akustik für jede Raumumgebung leicht gelöst werden können.

Die Stromversorgung verwendet die PoE-Methode, wodurch die Stromversorgung über ein Netzwerkkabel möglich ist

Die Stromversorgung verwendet die PoE-Methode. Zusammen mit dem RM-CG Decken-Array-Mikrofon und den Dante/PoE-kompatiblen Line-Array-Lautsprechern der Serie VXL Modell P verwendet der RM-CR die Stromversorgung über ein Netzwerkkabel vom PoE-kompatiblen Netzwerkschalter SWR2311P-10G, so dass Sie sich keine Gedanken über die Kompatibilität mit verschiedenen Geräten machen müssen.

Automatische Erkennung angeschlossener Geräte im gleichen Netzwerk für das Audio-Routing

Es genügt ein Klick in Ihrem Webbrowser. Der Einrichtungsassistent führt automatisch das Audio-Routing in Ihrem System durch. Dies minimiert den enormen Zeitaufwand für die Einstellung und lässt sich auch ohne akustische Kenntnisse oder Erfahrungen einfach einstellen.

Ausgestattet mit Auto-Tuning-Funktionen zur automatischen Messung und Bereitstellung der optimalen Klangeinstellungen für die Umgebung

Durch die automatische Erkennung von Geräten, die an dasselbe Netzwerk wie der RM-CR angeschlossen sind, die Analyse der akustischen Umgebung des Raums, in dem er installiert ist, und des Zustands der installierten Lautsprecher sowie durch die automatische Optimierung der Parameter der Signalverarbeitungstechnologie usw. stellt die Auto-Tuning-Funktion auf einen optimalen Klang ein, der das Hören und Sprechen erleichtert.

Ausgestattet mit Auto-Mixer-Funktionen zur automatischen Optimierung der Mixing-Balance des Audio-Eingangs über Dante

Ausgestattet mit Auto-Mixer-Funktionen, mit denen Sie entweder den Gain-Sharing-Typ* oder den Gate-Typ wählen können, wodurch die Eingangspegel-Balance von jedem Mikrofon aktiv eingestellt werden kann.

*Gain-Sharing-Typ erfordert keine komplizierten Einstellungen wie Schwellwert, Attack-Zeit oder Haltezeit.

Ausgestattet mit verschiedenen Eingangs-/Ausgangsanschlüssen wie USB, VoIP, analog und Bluetooth, kompatibel mit verschiedenen Anwendungen

Ausgestattet mit verschiedenen Schnittstellen wie USB, Bluetooth® und Audioeingang/-ausgang kann das System nicht nur für Webkonferenzen, sondern auch für andere Remote-Konferenzanwendungen wie Video- und Telefonkonferenzen genutzt werden. Da es mit Windows, MacOS, iOS und Android kompatibel ist, gibt es keine Einschränkungen für das verwendete Webkonferenzsystem. Remote-Kommunikationslösungen können in Kombination mit jedem Betriebssystem, Gerät oder Telekonferenzsystem erstellt werden.

RM-CR Auto Setup

Folgen Sie dem Einrichtungsassistenten in Ihrem Webbrowser, und mit nur wenigen Klicks passt er den Ton automatisch an das Audio-Routing und die Raumumgebung Ihres Systems an. Dies minimiert den enormen Zeitaufwand für die Anpassung und lässt sich auch ohne akustische Kenntnisse oder Erfahrungen einfach einstellen.

Einstellungs-Bildschirm: Passwort, Netzwerk, Region, Peripheriegeräte, SIP- und Bluetooth-Einstellungen können hier geändert werden.

Audio-Bildschirm: Hier kann die Ein-/Ausgabe überprüft und eine automatische Abstimmung durchgeführt werden. (Die manuelle Einstellung – oder detaillierte Einstellung – von Signalverarbeitungsparametern wird ab Februar 2020 nicht mehr unterstützt. Dies wird zu einem späteren Zeitpunkt unterstützt werden).

Tools-Bildschirm: Hier können die Firmware aktualisiert und Geräteinformationen überprüft werden. Firmware-Updates können nicht nur für den RM-CR selbst, sondern auch für die angeschlossene Firmware der RM-Serie durchgeführt werden. Einstellungen zum Speichern/Abrufen und Log-Einstellungen können ebenfalls auf dem Tools-Bildschirm geändert werden.

Smart Looks and Flexible Design for Custom Control Panels

No specialized programming skills are required. An intuitive interface makes it easy to create faders for volume control and mute on/off of RM-CR. And position photographs or other graphic elements on the tablet screen as required to create original control panels that are ideally suited to conference audio controls. In addition, ProVisionaire Touch and ProVisionaire Control can control the MRX series processor and other Yamaha Pro Audio equipment. It is easy to combine those parameters onto the one screen. ProVisionaire Control and MRX7-D can control 3rd party networked equipment using commands of Ethernet protocols, UDP, or/and TCP.

Verschiedene Befestigungsmethoden zur optimalen Anpassung an Ihre Verwendung

Rackhalterung

Es kann mit Hilfe der RM-MRK (spezielle Rackmontage-Halterung) auf der Haupteinheit in einem EIA-Rack installiert werden. (In einem 19-Zoll-Rack kann nur eine Einheit installiert werden).

Tischhalterung

Es kann auch an der Unterseite eines Tisches mit Hilfe der RM-MTL (dedizierte Tischhalterung) installiert werden.