Yamaha feiert Doppelsieg bei Stiftung Warentest!

Die Stiftung Warentest hat zehn Digitalpianos getestet (11/2017) – das Ergebnis spricht für sich: Gleich zwei Modelle von Yamaha belegen die ersten beiden Plätze!

Yamaha feiert Doppelsieg

bei Stiftung Warentest!

Platz 1 und 2 im Test Digitalpianos für zu Hause

Clavinova-Digitalpianos von Yamaha: Testsieger bei Klang und Spielbarkeit!

Die Stiftung Warentest hat zehn Digitalpianos getestet (11/2017) – das Ergebnis spricht für sich: Gleich zwei Modelle von Yamaha belegen die ersten beiden Plätze!

Die Tester bescheinigen dem Clavinova CLP-645 (Gesamtnote 1,8) und dem Clavinova CLP-635 (Gesamtnote 2,0) sowohl den besten Klang als auch die beste Spielbarkeit.

Ideal also nicht nur für versierte Klavierspieler, sondern ebenso für Einsteiger aller Altersklassen!

Clavinova CLP-645: Klang ganz nah am Original

Clavinova CLP-645: Klang ganz nah am Original

Es klingt beinahe wie ein Konzertflügel– so beurteilten die Experten der Stiftung Warentest das Clavinova CLP-645.

Die erfahrenen Klavierspieler und anerkannten Fachleute bewerteten den Klang des CLP-645 als den besten im ganzen Test: Er wies die größte Dynamik auf und war auch über Lautsprecher und Kopfhörer klar und sauber.

Zudem verfügt das CLP-645 über sehr aufwendige Klangsimulationen.

CLP-645 Unverbindliche Preisempfehlung ab: 2.746,00 €

Zwei legendäre Konzertflügel standen Pate für den Klang der CLP 600-Serie: der Yamaha CFX und der Bösendorfer Imperial. Das macht sich beispielsweise in den transparenten Höhen und kraftvollen Bässen des CLP-645 eindrucksvoll bemerkbar. Erfahren Sie mehr im Video!

Clavinova CLP-645: Beim Spielen geht alles leicht von der Hand

Clavinova CLP-645: Beim Spielen geht alles leicht von der Hand

Ein guter Klang ist die eine Sache, aber für Klavierspieler ist es ebenso wichtig, dass Tastatur und Pedale ihres Instruments ohne großen Kraftaufwand, leichtgängig und gleichmäßig zu spielen sind.

Die Stiftung Warentest sagt: „Yamaha gelingt das am besten.“

Dafür sorgen beim CLP-645 unter anderem weiße Tasten mit Echtholz.

Clavinova CLP-635: Lebendiger und natürlicher Klang

Clavinova CLP-635: Lebendiger und natürlicher Klang

Auch dem Clavinova CLP-635 bescheinigt die Stiftung Warentest einen äußerst lebendigen und natürlichen Klang.

Selbst das leise Geräusch, das beim Loslassen der Tasten entsteht, simuliert das CLP-635 – das sorgt für einen warmen Mitschwing-Effekt.

Das CLP-635 belegt im Test den zweiten Platz beim Klang, liegt nur knapp hinter dem „großen Bruder“ und Testsieger CLP-645.

CLP-635 Unverbindliche Preisempfehlung ab: 2.051,00 €

Zwei legendäre Konzertflügel standen Pate für den Klang der CLP 600-Serie: der Yamaha CFX und der Bösendorfer Imperial. Das Ergebnis kann sich hören lassen: Transparente Höhen und kraftvolle Bässe zeichnen auch das CLP-635 aus. Erfahren Sie mehr im Video!

Clavinova CLP-635: Der Preis-Leistungs-Sieger punktet auch bei der Spielbarkeit

Clavinova CLP-635: Der Preis-Leistungs-Sieger punktet auch bei der Spielbarkeit

Wie reagieren die Tasten auf die Anschläge des Pianisten?

Beim Clavinova CLP-635 jedenfalls gut, so die Stiftung Warentest: Platz 2, knapp hinter dem Testsieger CLP-645!

Insgesamt kürten die Tester das CLP-635 zum Preis-Leistungs-Sieger der zehn Digitalpianos, nicht zuletzt wegen seiner guten Spielbarkeit.

Erhalten Sie flowkey Premium kostenlos zu Ihrem neuen Yamaha Digital Piano oder Keyboard »

Register your product and benefit from an extended warranty »